Der Ton macht die Musik!

Posted By admin
Categoirzed Under: Allgemein
Comments (0)

Haben Sie schon einmal ausprobiert, bei einer richtig gruseligen Stelle bei einem Horrorfilm den Ton abzustellen? Wie das wohl auf uns wirken wird? Nun, es wird höchstwahrscheinlich nicht mehr sonderlich gruselig und angsteinflößend sein. Eventuell wird das Ganze allein schon so grotesk wirken, sodass es uns eher zum Lachen bringen wird, anstatt uns einen gellenden Angstschrei zu entlocken. Probieren Sie das doch einfach mal aus und sehen Sie selbst! Denn es ist tatsächlich so, dass gerade der Ton sehr viel Einfluss auf die Qualität eines Films oder einer Serie hat. Dies bedeutet jedoch im Rückschluss auch, dass wir mit einem Heimkinosystem stets gut beraten sind. Schließlich gehört ein guter Film oder eine tolle unterhaltsame Serie schon längst zu unserem Alltag und wir sind es eigentlich auch gewöhnt, dass uns die digitale Welt mit immer besserer Qualität verwöhnt.

Doch so vielfältig der Ton auch sein mag, so gestochen scharf das Bild auch übertragen wird – so lange wir nicht auch die nötige Technik dazu haben, um dies auch wirklich zu nutzen und das volle Potential der Unterhaltungsmedien auszuschöpfen, werden wir nicht wirklich in den vollen Genuss kommen können. Daher ist ein Heimkinosystem die ideale Möglichkeit, sich so richtig gute und volle Klang-Effekte in das eigene Wohnzimmer zu holen und dann erst so wirklich in den wahren Genuss des neusten Blockbusters zu kommen. Eine Anschaffung lohnt sich gewiss, vor allem, wenn man erst mal so wirklich den Unterschied gehört hat, denn dann will man sein eigenes Heimkinosystem wahrscheinlich gar nicht mehr hergeben!

Tags: , ,

Comments are closed.